Schwerpunkte


Coaching
Im Coaching ist es für mich wichtig, mit Ihnen Ihre aktuelle berufliche Situation und damit verbundene Fragstellungen zu reflektieren. Gemeinsam mit Ihnen will ich herausarbeiten, wie Problemen mit neuen Impulsen, erweiterten Perspektiven und vorhandenen Ressourcen neu begegnet werden kann. Auf der Basis einer systemischen Haltung arbeite ich mit verschiedenen für Sie passenden Methoden, die es ermöglichen, Zugang zu Ihrem Wissen und Ihren Potentialen zu erhalten.

Als besondere Methode für Einzelsettings biete ich „Walk & Talk“ in der Natur an.

Trainings
Für Ihre Organisation entwickle ich passgenaue Maßnahmen und Trainings zu den Themenfeldern Kommunikation, Konfliktmanagement, Stressbewältigung und Führungskompetenz. Je nach Größe und Umfang des Auftrags führe ich die Trainings alleine durch oder in Zusammenarbeit mit meinen Kooperationspartnern und –partnerinnen.

Prozessbegleitung
Stehen in Ihrer Organisation Veränderungen an, so können Sie auf meine Erfahrungen in der Begleitung der damit verbundenen Prozesse rechnen. Verschiedene Maßnahmen der Organisations- und Teamentwicklung sowie Einzelcoaching für Führungskräfte, die verantwortlich für die Umsetzung von Veränderungsprozessen sind, werde ich maßgeschneidert für Ihre Anliegen konzipieren und durchführen.

Gender & Diversity gewinnt in vielen Unternehmen zunehmend an strategischer Bedeutung. Fachkräftemangel und demografische Entwicklung erfordern ein Umdenken im Hinblick auf Personalprozesse, die von der Rekrutierung bis zur Beförderung die gewünschte Vielfalt reflektieren. Rahmenbedingungen müssen so gestaltet werden, dass Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter Beruf, Familie und persönliche Interessen optimal unter einen Hut bringen können.

Mit meiner Expertise unterstütze ich Sie gerne bei allen Maßnahmen und Schritten, von der Analyse bis zur Evaluation, um auch in Ihrem Unternehmen Geschlechterverhältnisse zu verbessern und Vielfalt zu leben.

Seminare
Wenn Ihnen die Themen „Mobbing“, „Sexuelle Belästigung am Arbeitsplatz“ und/oder „Sucht“ unter den Nägeln brennen oder Sie diesen vorbeugend begegnen wollen, dann rechnen Sie mit meinen vielfältigen Erfahrungen, hierzu für unterschiedliche Zielgruppen Seminare für Ihr Unternehmen durchzuführen.

In-House-Schulungen
Speziell für die Suchthilfe biete ich mit meinem Kooperationspartner Prof. Dr. Heino Stöver maßgeschneiderte In-House-Schulungen zum Themenfeld „Gendersensible Suchtarbeit“ an.

Hier erfahren Sie mehr:
 In-House-Schulung Gender & Sucht.pdf





© Impulswechsel • Doris Heinzen-Voß   |   Impressum


Seite drucken      nach oben